Liebe Vereinsmitglieder,

gemäß der Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung – CoronaVO), sind alle öffentlichen Sportanlagen und Sportstätten bis einschließlich 19.04.2020 geschlossen. Danach ist uns nach dieser Verordnung die Zusammenkunft in Vereinen von mehr als 5 Teilnehmern untersagt. Diese Untersagung ist derzeit Gültig bis 15.06.2020. 

Unser Training bleibt also vorerst bis einschl. 19.04.2020 ausgesetzt. Es wird sich mit Sicherheit noch einiges Tun bis dahin.

Sollten sich Änderungen ergeben, werde ich Euch informieren.

Bleibt Gesund wir sehen uns wieder.

viele Grüße Werner Aßfalg

1. Vorsitzender Jiu-Jitsu-Laupheim e.V.

 

Willkommen beim Jiu-Jitsu-Laupheim e.V.

Sicher, selbstbewusst, Selbstverteidigung

Jiu bedeutet in etwa sanft, nachgebend

JItsu bedeutet in etwa Kunst Technik

Jiu-Jitsu ist die von den Samurai stammende waffenlose Selbstverteidigung. Sie wurde entwickelt, um es den Samurai bei Verlust oder Verbot der Waffe(en) zu ermöglichen, dass sie weiter kämpfen konnten.

Jiu-Jitsu ist:

– Selbstverteidigung
– Gewaltprävention
– Sicherheit, Selbstbewusstsein
– Koordination
– Disziplin
– Fitness

 

Trainingszeiten

Dienstag

 

Mehrzweckhalle Laupheim

Mittwoch

 

Herrenmadhalle Laupheim

Donnerstag

 

Mehrzweckhalle Laupheim

Freitag

 

Herrenmadhalle Laupheim

18:45 – 20:15 Uhr

Jiu-Jitsu Anfänger ab 10 Jahre

Einstieg jederzeit möglich


19:30 – 20:00 Uhr

Kyusho-Jitsu


20:15 – 21:30 Uhr

Jiu-Jitsu Fortgeschrittene

19:30 - 20:00 Uhr

Hanbo-Jutsu / Kyusho-Jitsu

 


20:00 – 21:30 Uhr

Jiu-Jitsu ab 14 Jahre

20:00 – 21:15 Uhr

T’ai chi Ch’uan

15:30 – 17:00 Uhr
Freies Training , Dan-Training, etc.

 

   
© ALLROUNDER